Der Hof

Der Melcherhof ist ein traditionsreicher Schwarzwaldhof, dessen Anfänge in der Zeit nach dem 30-jährigen Krieg zu suchen sind. Auf ihm verbinden sich in besonderer Weise Landwirtschaft und Waldwirtschaft mit Kultur. Als Berufsmusiker haben die Eigentümer Caroliná und Ernst von Marschall die baulichen Möglichkeiten dahingehend genutzt und umgestaltet, dass der Hof auch für kulturelle Vorhaben wie Meisterkurse, Seminare, Probenfreizeiten genutzt werden kann. Auch wenn sie dabei in erster Linie an musikalische Meisterkurse gedacht haben, gehen die Möglichkeiten weit über dieses Angebot hinaus.

Heuernte auf dem Melcherhof um 1900

Heuernte auf dem Melcherhof um 1900